Bento #4: Fried Rice, Broccoli, Gyoza and Meatballs


Today, I have after a long time once again prepared a bento. Job-related everything is all a bit stressful, so I have not time at the moment to make bento. But I hope that this will change in the next time :)

Contents:
Fried rice with vegetables, broccoli, cherry tomatoes, homemade gyoza, meatballs and a sliced shaped egg.
______________________________________________________________________________________

Heute habe ich mir nach langer Zeit mal wieder ein Bento für die Arbeit zubereitet. Momentan ist beruflich alles etwas stressig so das ich gar nicht mehr so richtig zum Bento machen komme. Aber hoffe das sich das demnächst wieder etwas ändern wird :)

Inhalt:
Gebratener Reis mit Gemüse, Brokkoli, Coktailtomaten, selbst gemachte Gyoza, Hackbällchen und ein geformtes aufgeschnittenes Ei.

Sharalis –   – (September 12, 2011 at 3:59 PM)  

Wo hast du deine Box her? Ich habe mir bisher nur eine von Amazon bestellt, die ist aber leider 2 stöckig. Ich suche schon seit längerem nach einer hübschen Metallbox.

Der Inhalt sieht echt super aus, werde ich mir mal merken ^^

fryda  – (September 12, 2011 at 6:27 PM)  

schaut richtig klasse aus, zum neidisch werden^^ die farbe vom brokkoli strahlt so schön! meiner sieht immer leicht gräulich aus...

Mokiko (Bohnenhase)  – (September 12, 2011 at 8:41 PM)  

@ Sharalis: Meine Box habe ich auch von Amazon. Gib mal Vesperdose ins Suchfeld ein, sie steht dann an zweiter Stelle. Gekostet hat sie auch ca. um die 12 Euro.

@ fryda: Vielen Dank :) Ich koche meinen Brokkoli wirklich nicht sehr lange, vielleicht 2-3 Minuten, also wirklich Bissfest. Dann leg ich ihn kurz in Eiswasser. Habe mal gelesen das es die Farbe bei Gemüse dann besser erhält.

fryda –   – (September 13, 2011 at 9:01 PM)  

ja von hab ich auch gehört. nimmst du frischen oder tk-brokkoli?

Mokiko (Bohnenhase)  – (September 13, 2011 at 10:47 PM)  

@ fryda: TK-Brokkoli verwende ich für Bento Deko nicht. Das sieht nicht ganz so hübsch aus wie frischer. Auch geschmacklich finde ich ihn nicht so gut wie frischen.

verstaubt ♥  – (October 20, 2011 at 9:37 PM)  

Ich will mir schon seit Ewigkeiten eine Bento-Box kaufen, aber sie sind so teuer Q_Q
Sieht toll angerichtet aus ♥

Mokiko (Bohnenhase)  – (October 24, 2011 at 3:15 PM)  

@verstaubt: Danke für dein Kommentar. Ja, günstig sind schöne Bento Boxen nicht, aber sie sind qualitativ sehr gut uns halten sehr lange. Am liebsten mag ich die Boxen von Hakoya.

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Hits

free counters

Bohnenhase Fans Worldwide

  © Blogger template Shush by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP